Kloster-Schlossanlage - Stadt Dargun
Klosterkirche - Stadt Dargun
Rathaus - Stadt Dargun
  • Schnellsuche freie Zimmer

Dargun Am Naturpark Mecklenburgische Schweiz

Die Stadt Dargun liegt malerisch am Klostersee, einem von Zisterziensermönchen angelegten Stausee. Das einstige Zisterzienserkloster wurde zu einem der schönsten Renaissance-Schlösser Norddeutschlands umgebaut und 1945 leider durch einen Brand zerstört. Im weiten Schlosspark vermitteln die romantischen Ruinen und uralten Klostergebäude noch heute einen Hauch von Mittelalter.

Die Einwohner und ihre Gäste sind oft und gern in der hier eingerichteten Bibliothek und im Stadtmuseum. In der Sommersaison finden in der Kirche und im Innenhof der Anlage unterschiedliche Veranstaltungen statt.

Die Altstadt Darguns wurde sehr behutsam saniert und bekam dadurch ein sehr idyllisches Flair.

Bequem erreichbar und Ausgangspunkt für viele Urlaubsaktivitäten sind der Naturpark Mecklenburgische Schweiz & Kummerower See und das naturnahe Trebeltal mit Biberburgen und seltener Vogelvielfalt.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.